Thai Frittierte Bananen im knusprigem Sesam-Kokosmantel

Quelle: Youtube
Länge: 7:00 min
Datum: 11.01.2018
Inhalt:

Sawaddee Kah Ihr Lieben, heute heisst es alles Banana mit Mo und Mama :-D Wir zeigen Euch, wie Ihr die berühmten Gluay Tord oder Glauy Käg - also frittierte Bananen nach Thaistyle machen könnt. Viele von Euch, die schon in Thailand waren, haben mit Sicherheit schon oft diese fried Banana überall an den Garküchen gesehen. Habt Ihr die schon mal probiert? Sie sind sooo yummy: Aussen schön knusprig, kross und Innen so soft. Der knusprige Teigmantel wird hier bei uns noch mit Sesam und Kokosflocken gepimpt. Das macht so was von süchtig. Ihr könnt auch Kochbananen nehmen, normale Bananen oder Taro, das geht auch :-) Hier habt Ihr die Mengenangaben:

 

Kochbananen, normale Bananen, Thai Bananen oder Taro

Reismehl ca. 100 gramm

Sesam je nach Vorliebe

Kokosflocken ca. 15-20 gramm

Palmzucker 30 gramm

Kokosmilch ca 200 - 250 ml

Backpulver ca. 2 gramm oder auch Tempuramehl nach Anleitung auf der Verpackung

Öl zum Frittieren

Pandanblätter ca 2 Stücke

 

Ihr könnt mich auch bei Facebook besuchen:

Maureena Srisomboon

 

Oder bei Instagram:

Happybeautygolucky

 

Vielen herzlichen Dank für Eure Freude und Eure Unterstützung, Ihr Lieben. Wenn Ihr mögt, könnt Ihr uns mit einem Daumen hoch unterstützen. Mami und ich freuen uns immer über Eure Feedbacks. Vielen lieben Dank, Eure Mami und Mo

... mehr anzeigen ... weniger anzeigen